Tandem Versicherung: Gleitschirm, Fallschirm, Hängegleiter


Flug Unfallversicherung Gleitschirm, Hängegleiter, Fallschirm

Flug Unfallversicherung Gleitschirm Hängegleiter Fallschirm DeutschlandExklusive Flug Unfallversicherung für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland. Die Flug Unfallversicherung für Österreich findest Du hier hier ›››

MUST HAVE: All-IN-ONE UNFALLVERSICHERUNG FÜR BERUF, FREIZEIT UND FLUG

FLUG UNFALLVERSICHERUNG FÜR GLEITSCHIRMFLIEGER, HÄNGEGLEITER UND FALLSCHIRMSPRINGER
sowie für Motorsegler, Ballonfahrer, Ultralight- und Segelflieger, Mini-Wings und Speedflyer
ab € 162,66 Jährlich

 

All-in-One Flug Unfallversicherung Highlights:

    • Für Gleitschirmflieger, Hängegleiter, Fallschirmspringer
      Motorsegler, Ballonfahrer, Ultralight- und Segelflieger
    • Invaliditätsleistung bis € 450.000
    • 500er Progression
    • Unfalltod € 10.000
    • Kosmetische Operationen bis € 50.000
    • Hubschrauber-, Such- ,Transport- und Bergunsgkosten
      sowie weltweite Rückholkosten nach einem Unfall bis € 1. Mio.
    • Deutsches Versicherungsrecht, Gerichtsstand in Deutschland
    • 24 Stunden-Deckung für Beruf, Freizeit UND Flug!


 

All-In-One Flug Unfallversicherung hier online beantragen


AIR&MORE Tarifübersicht

Tarif SMALL
Invalidität Grundsumme: € 42.000
Max. Leistung (100% Invalidität, 500er Progression): € 210.000
Kosmetische Operationen: bis € 50.000
Hubschrauber-, Berge-, Such- und Transportkosten, sowie weltweite Rückholkosten nach einem Unfall bis € 1. Mio.
EUR 162,44 per anno inkl. Versicherungssteuer
Tarif STANDARD
Invalidität Grundsumme: € 60.000
Max. Leistung (100% Invalidität, 500er Progression): € 300.000
Unfalltod: € 10.000
Kosmetische Operationen: bis € 50.000
Hubschrauber-, Berge-, Such- und Transportkosten, sowie weltweite Rückholkosten nach einem Unfall bis € 1. Mio.
EUR 251,69 per anno inkl. Versicherungssteuer


Tarif TOP
Invalidität Grundsumme: € 90.000
Max. Leistung (100% Invalidität, 500er Progression): € 450.000
Unfalltod: € 10.000
Kosmetische Operationen: bis € 50.000
Hubschrauber-, Berge-, Such- und Transportkosten, sowie weltweite Rückholkosten nach einem Unfall bis € 1. Mio.
EUR 367,71 per anno inkl. Versicherungssteuer


Bei Gefahrenberufen kommt es zu einem Zuschlag. Dieser wird nach Antragstellung individuell berechnet.


Flug Unfallversicherung FAQs:

Eine Flug Unfallversicherung ist eine Must Have. Warum? … das erfahren Sie hier ›››
Weitere Fragen und Antworten zur AIR&MORE Flug Unfallversicherung finden Sie hier ›››
Ist Ihnen noch etwas unklar? Dann rufen Sie uns an: Mag. Hannes Fischler: Tel. +43 699 10200635 | Dominique Niederkofler: Tel. +43 699 15918600

 

All-in-One Flug Unfallversicherung Antrag

für Beruf, Freizeit und die Risiken des Gleitschirmfliegens, Fallschirmspringens, Hängegleitens, Motorsegelns, Ballonfahrens, Ultralight- und Segelfliegens sowie des motorisierten Gleitschirmfliegens und Hängegleitens.
Antrag nach den geltenden Bedingungen für die VHV Unfallvorsorge (07/15) und allfälligen besonderen Versicherungsbedingungen

Monatsprämie und Versicherungsbeginn
Tarif
  • - Bitte wählen -
  • EUR 42.000 Grundsumme Invalidität Tarif Small ? 162,44 p.a.
  • EUR 60.000 Grundsumme Invalidität Tarif Standard ? 251,69 p.a.
  • EUR 90.000 Grundsumme Invalidität Tarif Top ? 367,71 p.a.
Versicherungsbeginn
Laufzeit
1 Jahr
Antragsteller
Titel
Vorname
Familienname
Geburtsdatum
Geschlecht
  • - Bitte wählen -
  • männlich
  • weiblich
Staatsbürgerschaft
Beruf
Straße, Hausnummer, Tür
PLZ
Ort
Telefon
eMail-Adresse
Bestehende oder weiters beantragte Unfallversicherung
Sind Sie (der Versicherungsnehmer) im öffentlichen Dienst tätig?
  • - Bitte wählen -
  • ja
  • nein
Wünschen Sie eine Dynamik?
  • - Bitte wählen -
  • ja, 3% per anno
  • nein
Besteht eine Unfallversicherung bei einer anderen Gesellschaft? Oder haben Sie eine beantragt?
  • - Bitte wählen -
  • ja
  • nein
Wenn ja, Gesellschaft
Wurden beantragte Versicherungen von einem anderen Unternehmen abgelehnt, gekündigt oder einvernehmlich gelöst?
  • - Bitte wählen -
  • ja
  • nein
  • ja, Kündigung zum Ablauf durch Versicherung
Wenn ja, Gesellschaft
Grund
Berufs- oder Erwerbsunfähigkeitsrente
Beziehen Sie eine Berufs- oder Erwerbsunfähigkeitsrente?
  • - Bitte wählen -
  • ja
  • nein
Wenn ja, Versicherungsbeschreibung
Bezugsberechtigt im Todesfall
Gesetzliche Erben
  • - Bitte wählen -
  • ja
  • andere
Familienname, Vorname, Geburtsdatum
Gefahrenerhöhende Sportarten
Üben Sie sonstige gefahrenerhöhende Sportarten (Klettern, Tauchen, Wettkampfsportarten, etc.) aus?
  • - Bitte wählen -
  • ja
  • nein
Wenn ja, welche?
Gesundheitsfragen
Leiden oder litten Sie im Jahr der Antragsaufnahme oder in den vorangegangenen 5 Kalenderjahren an Erkrankungen bzw. Gesundheitsstörungen oder bestehen derzeit Erkrankungen wie z.B. des Herzens oder der Blutgefäße, Bluthochdruck, Gehirn-, Rückenmark- oder Nervenerkrankungen (z.B. Schlaganfall, Parkinson, multiple Sklerose, Epilepsie, Depressionen), der Ohren (z.B. Schwerhörigkeit, Schwindel), der Augen (z.B. Kurz- bzw. Weitsichtigkeit (Dioptrienanzahl?), Blindheit), der Knochen, der Gelenke (z.B. Rheumatismus, Bewegungseinschränkungen), des Stoffwechsels (z.B. Zuckerkrankheit)?
  • - Bitte wählen -
  • ja
  • nein
Genaue Angabe der Gesundheitsstörung/en und gegebenenfalls Name und Adresse des behandelnden Arztes
Zahlungsinformationen
Zahlungsweise
  • - Bitte wählen -
  • Lastschrift monatlich + 8% Unterjährigkeitszuschlag
  • Lastschrift vierteljährlich +5% Unterjährigkeitszuschlag
  • Lastschrift halbjährlich + 3% Unterjährigkeitszuschlag
  • Lastschrift jährlich
Bitte buchen Sie die Prämie von meinem Konto ab *
Geldinstitut (bei Abbucher)
IBAN *
BIC *
*) Mit der Angabe meiner Bankverbindung ermächtige ich die VHV Allgemeine Versicherung AG Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der VHV Allgemeine Versicherung AG auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Der Lastschrifteinzug wird mir spätestens fünf Kalendertage vor dem ersten Einzug angekündigt. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Statistikinfos
Ich bin
Mitglied bei einem Flugsportverein?
Bitte achten Sie auf den Erhalt Ihrer Auftragsbestätigung per eMail. So können sie sichergehen, dass Ihre Daten bei uns ordnungsgemäß angekommen sind.

Ich erkläre, alle Fragen, insbesondere jene über den Gesundheitszustand und die derzeit ausgeübte/n Berufstätigkeit/en, wahrheitsgetreu und vollständig beantwortet zu haben und nehme zur Kenntnis, dass das Verschweigen von erheblichen Gefahrenumständen, die mir bekannt sind bzw. bis Vertragsabschluss bekannt werden, den Versicherer zum Rücktritt vom Vertrag berechtigen, weiters werde ich die AIR&MORE OG schriftlich per Einschreiben über eine Änderung meiner beruflichen Tätigkeit (neuer Beruf) rechtzeitig für eine etwaige Tarifanpassung (Risikoberuf), sowie über eine Änderung meine persönlichen Daten (z. B. Anschrift, Namensänderung/Heirat) informieren. Ich bestätige, die volle Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller Angaben auch dann zu übernehmen, wenn ich diese nicht eigenhändig geschrieben habe. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen; des weiteren stimme ich zu die Schweigepflichtentbindungserklärung erhalten, gelesen und akzeptiert zu haben. Eine Kopie der Antragsdaten wird mir per eMail zugestellt. Die dem Vertrag zugrundeliegenden Bedingungen, die auch unter https://www.airandmore.at/pdfs/Bedingungen_Flug_Unfallversicherung_Deutschland.pdf zu finden sind, wurden gelesen und akzeptiert.

Sie willigen ein, dass der von Ihnen gewählte Versicherer oder Bevollmächtigte des Versicherers eine Bonitätsauskunft unter Verwendung Ihres Namens, Geburtsdatums und der Anschrift bezieht, zum Beispiel über die SCHUFA Holding AG oder die arvato infoscore GmbH. Ihre Einwilligung zu diesem Punkt kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Gemäß § 8 Fern-Finanzdienstleistungs-Gesetz (FernFinG) besteht ein Rücktritsrecht; dieser Rücktritt kann binnen 2 Wochen ab Zugang der Polizze schriftlich per Einschreiben ohne Angabe von Gründen erklärt werden. Die Beratung wurde interaktiv und eigenverantwortlich im Onlineverfahren durchgeführt. Eine umfassende Gesamtbedarfsanalyse erfolgte nicht, kann auf ausdrücklichen - gesondert mitzuteilenden - Wunsch jedoch persönlich durchgeführt werden.

Der Antragsteller bevollmächtigt die AIR&MORE OG zur Weiterleitung seiner Antragsdaten an den Risikoträger VHV Versicherung AG und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass seine Daten, soweit erforderlich, von der AIR&MORE OG und seinen Partner dem Versicherungsunternehmen sowie den beteiligten Rückversicherern in einer Datensammlung geführt werden.
Unterschrift (einfach hier mit Maus oder Touchpad unterschreiben)
Read More


Tandem Fallschirmhaftpflicht Versicherung Sammeldeckung

Exklusiv bei AIR&MORE: Kosten sparen mit unserer Tandem Fallschirmhaftpflicht Versicherung als Sammeldeckung.

So funktioniert die Tandem Fallschirmhaftpflicht Sammeldeckung

Mit der Tandem Haftpflichtversicherung für Fallschirmspringer liefert AIR&MORE seit Jahren die günstigsten Tarife im Deutschland und Österreich.
Doch warum für jeden Tandem Fallschirm einzeln bezahlen, wenn man immer nur eine bestimmte Anzahl davon im Sprungbetrieb einsetzt? Die kostengünstige Lösung gibt’s bei uns!

So könnte auch Ihr Preisbeispiel aussehen:

16 Tandem Fallschim-Systeme im Bestand – Maximal 4 davon sind gleichzeitig in der Luft
Pauschalprämie ab € 1.075 jl.

Tandem Fallschirmhaftpflicht Sammeldeckung Highlights

  • Bezahlt wird nur für die zeitgleich genutzten Systeme im Sprungbetrieb!
  • Versicherungssumme € 1,5 Mio. | € 3 Mio.€ 5 Mio. für Personen- und Sachschäden
  • CSL Deckung: Passagierhaftpflicht bis zur selben Summe!
  • Vermögensschäden bis € 1 Mio.
  • Flugunfalluntersuchungskosten bis € 4.000
  • Inkl. Wettbewerbsrisiko
  • Schäden am Absetzflugzeug mitversichert
  • Schäden am Passagiergepäck bis € 3.500 (ab € 3 Mio. Tarif)
  • Deckung für Gurtzeuge oder Schirmkappen
  • Deutsches | Österreichisches Versicherungsrecht
  • Gerichtsstand in Deutschland | Österreich
  • Weltweite Deckung (außer USA und Kanada)
  • Kein Selbstbehalt!


TIPP: Da gerade Personenschäden ein existenzielles Risiko darstellen, empfehlen wir eine Mindest-Versicherungssumme von € 3 Mio!

(mehr …)

Read More


Tandem Haftpflichtversicherung Gleitschirmflieger, Hängegleiter, Fallschirmspringer

Exklusiv bei AIR&MORE: Tandem Haftpflichtversicherung zum besten Preis!

Luftfahrt- und Passagierhaftpflichtversicherung für Tandemflüge und Tandemsprünge. CSL Deckung
ab € 134,31 jährlich

Tandem Haftpflichtversicherung CSL Deckung Highlights

NEU: Ab 2019 sind Schäden am Passagiergepäck sogar bis € 3.500 gedeckt. Gültig ab der € 3 Mio. Deckung (und höher) – wie immer ohne Selbstbehalt!

  • Versicherungssumme € 1,5 Mio. | 3 Mio. | 5 Mio.
    für Personen- und Sachschäden
  • Passagierhaftpflichtversicherung € 1,5 Mio. | 3 Mio. | 5 Mio.
  • Selbe Summe bei Personen-, Sach- UND Passagierschäden
  • Reine Vermögensschäden bis € 1 Mio!
  • Flugunfall Untersuchungskosten bis € 4.000 (Österreich)
  • Inklusive Wettbewerbsrisiko
  • Gilt für Tandem-Paragleiter, -Hängegleiter und -Fallschirmspringer
  • Alle Tarife ohne Selbstbehalt!
  • Für Fallschirmspringer: Schäden am Absetzflugzeug sind mitversichert!
  • Ausbildungsflüge mitversichert *
  • Schäden am Passagiergepäck bis € 3.500 (ab € 3 Mio. Tarif)
  • Deutsches | Österreichisches Versicherungsrecht
  • Gerichtsstand in Deutschland | Österreich
  • Weltweite Deckung (außer USA und Kanada)
  • Sofortschutz ab Eingang des Onlineantrages


Information zur Absicherung der Bergungskosten hier >>>,  Information zu Schäden an Angehörigen und Familienmitgliedern hier >>>
* Bei Flügen, die nachweislich im Rahmen einer durch einen Fluglehrer durchgeführten Flugausbildung erfolgen.


(mehr …)

Read More


Flugunfallversicherung Paragleiter, Drachenflieger, Fallschirmspringer

Flugunfallversicherung Paragleiter, Drachenflieger FallschirmspringerExklusive Flugunfallversicherung für Kunden mit Wohnsitz in Österreich. Die Flugunfallversicherung für Deutschland findest Du hier ›››

MUST HAVE: All-IN-ONE UNFALLVERSICHERUNG FÜR BERUF, SPORT, FREIZEIT UND FLUG

DIE CLEVERE FLUGUNFALLVERSICHERUNG FÜR
PARAGLEITER, DRACHENFLIEGER, FALLSCHIMRSPRINGER, MOTORSEGLER, BALLONFAHRER, ULTRALIGHT- UND SEGELFLIEGER
sowie für motorisierte Para- und Hängegleiter, Präzisions- und Kunstflüge
AB € 27,47 MONATLICH

All-in-One Flugunfallversicherung Highlights

  • Für Para- und Hängegleiter, Fallschirmspringer, Motorsegler, Ballonfahrer, Ultralight und Segelflieger
  • Invaliditätsleistung bis € 600.000
  • 600er Progression
  • Unfalltod bis € 60.000
  • Hubschrauber-, Berge-, Such- und Transportkosten bis € 15.000
  • Unfallkosten bis € 6.000
  • Rehapauschale € 600
  • Zusätzlich bei 100%iger Berufsunfähigkeit nach Unfall bis zu € 100.000
  • Kosmetische Operationen bis € 10.000
  • Das clever PLUS Service: Nach einem 24-stündigen Spitalsaufenthalt stehen für 6 Wochen bis zu € 75 pro Tag für professionelle Verrichtungen im Haushaltsbereich zur Verfügung (häusliche Pflege, Essensversorgung, Kinderobsorge, Wohnungsreinigung, Kleiderreinigung, Behördenwege, Haustierbetreuung, Wohnungssicherung).
  • Auslandspaket: Behandlungskosten nach einem Unfall oder einer akuten Erkrankung werden im Ausland bis EUR 75.000,- übernommen, weiters sind Rückholkosten aus dem Ausland nach einem Unfall oder einer akuten Erkrankung ohne Kostenlimit bei Organisation durch die Versicherung gedeckt
  • Präzisions- und Kunstflüge mitversichert *
  • All-in-One Versicherung für Beruf, Sport, Freizeit und Flug
  • Österreichisches Versicherungsrecht, Gerichtsstand in Österreich



* Weitere in dieser Flugunfallversicherung versicherbare Hochrisiko-Sportarten: Tauchen, Klettern im Klettersteig und alpin (ohne Expeditionen), Rafting, Canyoning, HighRopes, HydroSpeed, Höhlentrekking, Bungee Jumping, Kite-Surfen, House-Running, Scad-Diving. Bitte diese im Onlineantrag extra anzuführen!

 

All-In-One Flugunfallversicherung hier online beantragen

(mehr …)

Read More